Nadine Sacherilow 

Psychologische Beratung & Coaching        

Psychologische Beratung

Basierend auf meinem beschriebenem Ansatz, als Unterstützung bei:

  • Depressiven Verstimmungen
  • Ängsten
  • mangelndem Selbstwertgefühl
  • Lebens-einschränkenden Routinen
  • Bindungsängsten
  • Situationen hoher Entscheidung-         ambivalenz
  • Essstörungen
  • Lebenskrisen
  • Sozialer Rückzug
  • u.a.

Ergänzt werden kann die psychologische Beratung durch, individuell vereinbarte, Expositionen.

Paarberatung

Paarberatung ist ein Angebot für heterosexuelle oder gleichgeschlechtliche Paare, die ihre Partnerschaftskonflikte gleichermaßen bewältigen möchten und bereit sind, die bisherigen Verhaltens- und Streitmuster zu verändern und neue Perspektiven und Umgangsweisen miteinander entwickeln wollen.

Coaching 

Wo stehe ich? Wo will ich hin?Wie komme ich dort hin? Was hindert mich eigentlich daran?

Coaching dient als Sammelbegriff für strukturierte Gespräche zu spezifischen Fragestellungen. Diese können aus beruflichem Alltag, Privatleben und Beziehungen entstehen.   Ziel des Coachings ist, durch Selbstreflexion, Perspektivenentwicklung oder Konfliktbewältigung den für Sie passenden Weg zu finden. Individuelle Strategien zu entwickeln ohne dabei emotional, biographisch oder geistig zu sehr in die Tiefe zu gehen. 

Beispielsweise bei:

  • Wunsch nach beruflicher Veränderung
  • Symptomen von Burnout und Energielosigkeit
  • Reflexion und Weiterentwicklung in Führungspositionen
  • Arbeitsplatz- und Teamkonflikten
  • Kritischen Entscheidungen
  • Vorbereitung eines wichtigen, schwierigen Gesprächs
  • u.a.

Essstörungen 

Essstörungen sind schwerwiegende seelische Erkrankungen mit suchtähnlichem Charakter. Die Kontrolle über das Essverhalten geht verloren und nicht selten ist das Verhältnis zum eigenen Körperbild gestört. Für Betroffene gehen Essstörungen mit großem psychischem Leid einher und können zudem erhebliche körperliche Schäden verursachen. 

Angehörige von Betroffenen fühlen sich häufig hilflos und überfordert, stoßen mit ihrer Fürsorge an ihre Grenzen und entwickeln schnell Co-Abhängige Tendenzen, um Konflikte zu vermeiden.

Durch meine langjährige Begleitung von Mädchen und jungen Frauen mit Essstörungen, sowie die Zusammenarbeit mit Angehörigen, berate ich Sie zu diesem Thema gerne.

 

Expositionstraining

Teambuilding

Retreat

Ihre nächsten Schritte
_______________________________

Buchung Erstgespräch

Sie nehmen Kontakt zu mir auf und vereinbaren einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch.

Persönliches Kennenlernen

In diesem kostenlosen Kennenlerngespräch (per Videotelefonie) finden Sie und ich heraus, ob eine Zusammenarbeit im Hinblick auf Ihre Fragestellung möglich und sinnvoll ist

Unsere Zusammenarbeit 

Sie entscheiden sich für eine Zusammenarbeit mit mir und legen fest, in welcher Form diese stattfinden soll (Einzelberatung, 5er- oder 10er Paket), sowie die zeitlichen Abstände unserer Sitzungen. 

Bitte beachten Sie, dass mein Beratungsangebot keine medizinische Leistung darstellt und diese auch nicht ersetzen kann. Bei schwerwiegenden psychiatrischen Problemen oder Suizidgedanken, wenden Sie sich bitte umgehend an ihren Hausarzt, Psychiater oder zuständige Klinik.